Name gesucht!

Die gute alte Brandenburger Lümmeltüte hat ausgedient!

Zum Schuljahr 2018/19 wird dieses Projekt in einer neuen Darreichungsform erscheinen. Dafür suchen wir einen Namen.

Ab September 2018 werden ca. 15.000 Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Schulabgangsuntersuchung ein kleines Paket erhalten. Wenn man es in den Händen hält und sich fragt, was für ein Ding ist das? Man öffnet es, entdeckt den Inhalt und fragt sich, was sage ich dazu? Oder, man gibt der Sache direkt einen Namen.

Genau diese „Wortfindungsideen“ – Gedankenblitze möchten wir von Euch erfahren. Wie würdet ihr dieses neue Format benennen?

Ein kleines Dankeschön in Form von….

Wir freuen uns auf eure Ideen, ab September 2018!